Schreiben ist Handwerk

Die Schreibe und der Aufbau eines Textes entscheiden darüber, ob eine Meldung in einer Redaktion Beachtung findet oder direkt in den Papierkorb wandert. Verständlichkeit ist das Wichtigste. Nur ein packender Text, der die Leser fesselt, ist ein guter Text. Schreiben ist, auch wenn es sehr banal klingt, vor allem Handwerk. Erfolgreiche Texter müssen keine Künstler sein.

Für fast alles gibt es klare Regeln, die professionelle Texter beherrschen müssen. Das Wichtigste kommt immer in den ersten Satz. Das Wer, Was, Wann und Wo steht vor dem Wie und Warum. Schachtelsätze sollten wir vermeiden. Wussten Sie, dass nach sieben Worten der Sinnzusammenhang klar sein muss, weil sonst der Leser aussteigt.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.